Zufriedene Kunden
Hervorragend
4.9 / 5.0
Alle Bewertungen
Dateiformat

Als Dateiformat werden akzeptiert: PDF, EPS, Tiff (LZW compression) oder Jpg/Jpeg (mindestens 150 dpi). Weitere mögliche Dateiformate sind PSD, Indd und Ai.

Optimale Ergebnisse werden erzielt mit hochauflösenden PDF-Dateien, da diese plattformunabhängig sind. Alle Grafikbestandteile sind im PDF-Dokument enthalten und Schriftbilder können einbezogen werden.

PDF-Einstellungen

Die PDF-Dateien müssen mit dem ISO PDF/X 1a 2001 Standard kompatibel sein. Die Schriftbilder müssen einbezogen oder zu Pfaden umgewandelt werden.

Bilder/Auflösung

Die allgemein empfohlene Auflösung beträgt 300dpi. Für Flyer/Faltblätter ist eine Mindestauflösung von 300 dpi erforderlich. Für Großformatiges wie Banner oder Rollups sind mindestens 72 dpi erforderlich. Eine niedrigere Auflösung führt beim Druck zu schlechteren Ergebnissen.

Farben

Liefern Sie alle Bilder und Originale in CMYK. Empfohlenes Profil: PSO coated v3 / PSO uncoated v3 (Fogra 52). Die schwarze Farbe in Druckdateien wird entsprechend dem CMYK-Wert eingestellt: C:0, M:0, Y:0, K:100. Bei den Farben kann es Unterschiede geben zwischen der Wiedergabe am Bildschirm und beim Druck.

Anschnitt

In den Fällen, in denen Ihr Original angeschnittene Bilder beinhaltet, wird ein Anschnitt von mindestens 3 mm empfohlen.

Dateiumwandlung

Dateien, die die oben angegebenen grafischen Anforderungen nicht erfüllen, werden in ein druckbares Dateiformat umgewandelt (Jpg oderTiff).